Restaurant CH – der Belvoirpark macht Appetit

Von Jungprofis für Profis: Das Restaurant CH geht mit seinem temporären Gastronomiekonzept in die dritte Saison. Die Studierenden der Abschlussklasse der Belvoirpark Hotelfachschule setzen an der Igeho ihre Vision eines innovativen und kreativen Restaurants in die Realität um. Mitten im Messetrubel stellen sie ihr Talent und ihr Können unter Beweis – schliesslich gilt es, bis zu 400 Gäste an einem Tag zu bekochen und zu bedienen.

Das Konzept 2017

Igeho
Igeho
Igeho
Igeho

Gemütliche Landbeiz mit Stil

Einkehren bitte! Im Speisebereich gibt es Sitzplätze für rund 150 Gäste. An der Bar haben Sie die Möglichkeit, Speisen und Getränke über die Gasse zu kaufen und gleich mitzunehmen. Oder Sie bestellen mithilfe der App «MENU – Dein mobiler Kellner» online, bezahlen sofort und legen die Abholzeit individuell fest. So oder so – das innovative Verpflegungsangebot ist auf die Messebesucher zugeschnitten. Die frische und effiziente Zubereitung vor Ort und der schnelle Service sind als «junge» Antwort auf das Thema Systemgastronomie und Schnellimbiss zu verstehen. Kommen Sie auf den Geschmack.

Swissness à la carte

Freundlich werden Sie am Empfang im Restaurant CH begrüsst, charmant an den Tisch begleitet, aufmerksam bedient und mit Herzblut bekocht. Die Speisekarte präsentiert sich typisch schweizerisch und bietet regionale Köstlichkeiten vom kleinen Häppchen bis zum mehrgängigen Menü. Es muss nicht immer exotisch sein; probieren Sie mal wieder Spezialitäten aus der Schweiz. Mit Schweizer Qualität und Rezepten lässt sich punkten. Die Preise sind fair und lassen Budget frei für einen feinen Tropfen Schweizer Wein, ein frisches Bier oder eine eisgekühlte Coca-Cola. Reservieren Sie sich schon jetzt einen Platz.

Weitere Highlights