Produkt-Highlight

HOGASHOP an der Igeho

Digitalisieren mit HOGASHOP — Prozesskosten optimieren ohne Investitionskosten. Die HOGALOG AG mit HOGASHOP wird ebenfalls an dem Congress für die Gemeinschaftsgastronomie am 18. Mai teilnehmen.

Mit HOGASHOP können Sie Ihren Bestellprozess ohne Investitionskosten digitalisieren.  

Die lieferantenfinanzierte Plattform (HOGASHOP ist ein B2B-Webshop der Lieferanten) bietet Abnehmern die Möglichkeit, je nach Konfiguration ohne Kosten bei all Ihren Lieferanten zu bestellen.  Auch der digitale Lieferschein ist vorhanden.

Durch Automatisierung und Digitalisierung der einzelnen Abläufe werden Kosten reduziert und eine wertvolle Übersicht über das Einkaufsverhalten geschaffen.

Auf einer zentralen Plattform können digital alle Bestellungen getätigt und Fehler minimiert werden. Auch Lieferscheine können Sie digital via HOGASHOP empfangen und in Ihr ERP einlesen. Die Lösung funktioniert ortsunabhängig auch offline direkt im Lager oder auch im Homeoffice.

Lieferanten wiederum können Ihrem Kunden mit HOGASHOP einen B2B Webshop auf einer Plattform der laufend weiterentwickelt wird, eine mobile App auf iOS und Android sowie Schnittstellen und integrierter Support bieten.

Umfangreiche Referenzen

Die Referenzen des Luzerner Kantonsspitals, der Stadt Zürich oder der Privatklinik Hirslanden veranschaulichen die Kontrollvorteile. Der Einkaufsprozess der beiden Unternehmen wurde von der Stammdatenpflege, Rezeptierung bis zur Bestellung durchgängig digitalisiert. Manuelle Prozesse gehören damit der Vergangenheit an. Tagesaktuelle Stammdaten und Preise erfüllen den hohen Qualitätsanspruch.

Mehr Informationen zu den einzelnen Stories