Swiss Hospitality Investment Forum – für eine erfolgreiche Zukunft

21. und 22. November 2017, Congress Center Basel, Schweiz

Das Swiss Hospitality Investment Forum (SHIF) ist die wichtigste Wissens- und Kontaktplattform zu den Themen Verkaufen, Investieren und Finanzieren der Schweizer Hospitality-Industrie.

Die Schweizer Hospitality-Branche steht im Wandel, das bietet neue Chancen. Visionäre Köpfe, innovative Ideen und vielversprechende Projekte sind vorhanden. Als weltweit nachgefragte Tourismusdestination ist die politisch und wirtschaftlich stabile Schweiz ein attraktiver Markt für nationale und internationale Investoren. Oft haben aber Betreiber von Hospitality-Einrichtungen und Investoren unterschiedliche Erwartungen und Wünsche. Hinzu kommt, dass spezielle Rahmenbedingungen in der Schweiz spezifischen Informationsbedarf generieren. Das SHIF bietet hier das Fundament für langjährige und nachhaltige Synergien.

Partner des SHIF sind das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, hotelleriesuisse, die Schweizerische Gesellschaft für Hotelkredit (SGH) und die École hôtelière de Lausanne (EHL).

Hoteliers treffen Investoren

Meeting

Wissensvermittlung und Networking

Renommierte Keynote-Speaker, spannende Podiumsgespräche sowie Workshops mit konkreten Praxisbeispielen bieten die Grundlage für Denkanstösse und neue Ideen. Ein speziell für das SHIF entworfenes Networking-Konzept garantiert Ihnen spannende und gewinnbringende Kontakte und Begegnungen.

Nehmen Sie am Abendanlass teil, in dessen Rahmen die Award-Verleihung «Hotelier des Jahres» stattfindet, profitieren Sie von zusätzlichen Kontakten zu Führungskräften der Hospitality-Branche.

Frutt Lodge

Lernen Sie die andere Seite kennen

Wie und wo finden sich Hotelbesitzer, Betreiber von Hotelketten, Serviced Apartments und bewirtschafteten Ferienwohnungen, Pflegeheim- und Altersresidenzen, Bauunternehmer, Architekten, Anwälte, Banken und Finanzintermediäre oder institutionelle und private Investoren?

Am 2. SHIF vom 21. bis 22. November 2017 im Congress Center Basel! Dort informieren sich Investoren sowie Besitzer und Betreiber von Hospitality-Einrichtungen und können erste Geschäftsbeziehungen knüpfen.

Teilnehmerstruktur

Wer vom SHIF profitiert

  • Hotelbesitzer, Besitzer und Betreiber von Hotelketten
  • Eigentümer und Betreiber von Serviced Apartments und bewirtschafteten Ferienwohnungen
  • Pflegeheim- und Altersresidenzbetreiber
  • Hospitality Führungskräfte
  • Betreiber von grossen Gastronomiebetrieben
  • Hospitality Direktoren
  • Markenvertreter
  • Institutionelle und private Investoren
  • Banken, Finanzintermediäre
  • Architekten und Designer
  • Bauunternehmer
  • Anwälte
  • Berater, Zulieferindustrie

Erfolgreiche Erstdurchführung

Anlässlich des 1. SHIF 2015 trafen sich rund 230 Entscheidungsträger (Teilnehmerliste) aus dem In- und Ausland. Die positiven Rückmeldungen der Teilnehmer bilden eine optimale Basis für ein erfolgreiches 2. SHIF. Neben guten Kontakten mit Potential für neue Geschäftsbeziehungen bot das 1. SHIF den Teilnehmern ein umfassendes Programm. Entdecken Sie die spannende Präsentationen des 1. SHIF zum Download und machen Sie sich selbst ein Bild.

Sponsoren

Die Durchführung des SHIF ist nur dank dem grosszügigen Engagement von Partnern und Sponsoren möglich. Sie interessieren sich für ein Sponsoring? Sehen Sie hier die Unterlagen 2017 ein!

Impressionen zum SHIF

/-/media/igeho/shif/Images/Content/Sliderbilder_Home_new/24111_231.jpg?mh=4092&mw=4092
/-/media/igeho/shif/Images/Content/Sliderbilder_Home_new/Facade.jpg?mh=4092&mw=4092
/-/media/igeho/shif/Images/Content/Sliderbilder_Home_new/24111_252.jpg?mh=4092&mw=4092
/-/media/igeho/shif/Images/Content/Sliderbilder_Home_new/Festivalhotel_1.jpg?mh=4092&mw=4092

Weitere Informationen

Möchten Sie noch mehr erfahren? Hier können Sie weitere Informationen zum SHIF anfordern.

Teilen